Probefahrt gefällig?

Kontaktieren Sie uns unter:
glutrot GmbH
Michael Roth
m.roth@glutrot.de
030/847 12 53-18

Ein Blick unter die Haube lohnt sich

Webanalyse und Websiteoptimierung

Ihre Website – ein zentrales Marketinginstrument und wichtiger Baustein ihrer Onlinemarketingmaßnahmen – benötigt regelmäßige Wartung und Optimierung, damit sie wie geschmiert läuft.

Dank umfangreicher Analyse-Tools kann das Nutzerverhalten ihrer Besucher zeitnah gemessen und analysiert werden. Die so gewonnenen Erkenntnisse fließen direkt in die Optimierung Ihrer Website und die Erarbeitung individueller Key Performance Indikatoren (KPIs) ein.

Routenplanung

Ziele definieren und Erfolgskriterien festlegen

Neben dem funktionsfähigen Gefährt ist es beim Einsatz von Webpräsenzen vor allen Dingen wichtig, die gewünschten Ziele zu erreichen. Folglich muss die Routenplanung ein klares Ziel ausweisen.

Welche strategischen Ziele verfolgen Sie mit Ihrem Webangebot?

Steht aktuell eine Steigerung der Besucherzahlen im Vordergrund?

Ist sie ein wichtiges Mittel zur Steigerung der Umsatzzahlen?

Verfolgen Sie an einem bestimmten Punkt die Steigerung der Conversionrate?

Dient sie zur langfristigen Kundenbindung?

Möchten Sie die Kundenzufriedenheit erhöhen?

Für das Sammeln und Auswerten relevanter Daten sind Ihre festgelegten und individuellen KPIs die Grundlage. Dabei gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder Sie liefern das strategische Ziel oder wir unterstützen Sie bei der Festlegung sinnvoller KPIs im Sinne Ihrer Unternehmensstrategie.

Unsere Leistungen
  • Überprüfung des Ist-Zustandes als Vorbereitung auf neue Projektmaßnahmen bzw. -kampagnen
  • Identifikation und Herausarbeitung messbarer Unternehmensziele und Webtracking-Strategie
  • Definition der geeigneten Messwerte (KPIs)
  • Integration der Ergebnisse und Indikatoren in die bestehenden Planungen und Maßnahmen

Auf den Prüfstand

Traffic messen, den Content betrachten, die Nutzerbewegung auswerten.

Die Route ist gesetzt, aber wie performt Ihre Website? Dazu bedarf es unterschiedlicher Messdaten. Wir unterstützen Sie bei der Einrichtung der entsprechenden Instrumente zur Messung und Steuerung Ihres Webauftritts.

Installation und Konfiguration

  • Implementierung von Webanalyse-Tools
  • Einrichtung und Konfiguration passgenauer Einstellung von Filtern und Segmenten
  • Optimieren von Dashboards für die Auswertung Ihrer Website und Zuordnung auf Verantwortliche in Ihrem Unternehmen
  • Erfassung von True-Reader Indikatoren
  • Verbindung von Google Analytics mit Webmaster-Tools und Google-Adwords
  • Aufsetzen eines kontinuierlichen und automatisierten Berichtwesens
  • Anpassung der Fähigkeiten des Webanalyse-Tools PIWIK durch individuelle Extensions

Hit the road

Traffic beobachten, Content auswerten, Visitor kennenlernen

Sind die Grundparameter gesetzt, dann geht es los mit der kontinuierlichen Analyse der gesammelten Daten auf Basis gemeinsam definierter Kriterien.
 So kann der Traffic sinnvoll und vielfältig analysiert werden.

Woher kommen die Besucher? Welche Suchbegriffe/Keywords haben sie benutzt? Welche Paid Ads sind erfolgreich? Welche Referrer und Links sind relevant? Welche Browser und Devices kommen zum Einsatz? Ist Ihre Zielgruppe mobil unterwegs oder arbeitet sie lieber am Desktop? Aus welchen Regionen kommen die Visitor? Welcher Content auf welchen Seiten wurde besucht und hat fasziniert? Wo wurde die Seite verlassen? Wie lange sind die Besucher geblieben?

Das können wir für Sie tun

  • Präsentation, Interpretation und Analyse aussagekräftiger Ergebnisse
  • Analyse von Suchwortanfragen und Keywords
  • Analyse des Contents im Hinblick auf strukturelle Abfolge und Word-Dichte-Betrachtungen – mehr als SEO
  • Ableiten von Handlungsempfehlungen und Optimieren der Marketingstrategie und 
-maßnahmen

Feintuning

Optimierung der Website

Ergebnisse liefern Erkenntnisse. Erkenntnisse führen zu Veränderungen. Die Auswertung der Analyse und der Abgleich mit Ihren Zielvorstellungen sind die Grundlage für die Konzeption des Maßnahmenkatalogs zur Optimierung Ihrer Website und Ihrer Online-Maßnahmen. Bausteine sind dabei Konzept und Design, Content und Technik.

Konzept & Design
  • Überarbeitung der Informationsarchitektur
  • Nutzerorientiertes Design und zielführende Nutzererlebnisse

Content

  • Texte, die sowohl Suchmaschinen als auch Menschen lesen können
  • Storytelling, nutzerorientierte und authentische Inhalte gemeinsam erarbeiten
  • Erstellung von Themen- und Redaktionsplänen
  • Optimierung der Suchwortlisten

Technik

  • Anpassung des Quellcodes unter Google Pagespeed Insight Aspekten
  • Quelltextoptimierungen
  • Optimierungen von Bilddarstellungen

Wissen ausbauen – Workshops

  • Workshops zu Webtracking und Content Strategy
  • Einführung in die Grundlagen, Funktionsweisen und umfangreiche Auswertungsmöglichkeiten von PIWIK/Google Analytics
  • Content Workshop

Probefahrt gefällig?

Steigen Sie mit ein und lernen Sie unsere Leistungsfähigkeit kennen

Ob es um das Festlegen der Ziele, Messen, Analysieren oder Optimieren geht. Wir sind zu jedem Zeitpunkt der richtige Ansprechpartner für Ihre Wünsche.

Kontaktieren Sie uns unter:
glutrot GmbH
Michael Roth
m.roth@glutrot.de
030/847 12 53-18

Webanalyse-Quiz

Nachfolgend finden Sie die Lösungen zu unserem Quiz rund um das Thema Webanalyse.
Haben Sie noch nicht daran teilgenommen? Hier können Sie dies nachholen. >>

Auflösung der Quizfragen

Nennen Sie einen wichtigen Faktor eines Webanalyseplans:
  • Zugriff auf Google Analytics
  • Ihr juristisches Team ist an Bord
  • Sie haben Ihre Website-Ziele und Konversionen definiert
  • Alle zuständigen Mitarbeiter sind entsprechend geschult
Was ist der Unterschied zwischen einem Tracking-Pixel und einem Tracking-Code?
  • Pixel sind eine einfachere Form des Trackings, bei dem ausführbarer Code (Javascript) nicht verfügbar ist
  • Pixel werden verwendet, um eine Wärmequelle zu erzeugen und Codes werden für andere Verhaltensweisen verwendet
  • Pixel können nur auf einer einzigen Seite verwendet werden, bevor sie verfallen, Codes können ohne Sorgen verwendet werden
  • Pixel sind kurze URLs, die zum Verfolgen von Klicks erzeugt werden, Codes sind auf Seiten eingebettet
Die zeitweise Änderung eines Call-to-Action Elements in einem Test erhöht E-Mail-Anmeldungen um 20%. Was sollten Sie als nächstes tun?
  • Schauen Sie nach den Lead-Quellen
  • Umsetzung der Änderung, solange unsere Mailing-Liste nützlich ist
  • Umsetzung der Veränderung + 20% ist großartig!
Mit welchem englischen Begriff wird im Online Marketing die Zielgruppenansprache bezeichnet?
  • Sharing
  • Targeting
  • Locating
  • Filtering
Was ist eine User-Persona?
  • Eine Beschreibung des Verhaltens und der Persönlichkeit eines einzelnen Benutzers
  • Eine Sammlung von Verhaltensweisen, Merkmalen und Zielen, die zu einer tatsächlichen Gruppe von Benutzern gehören
  • Eine fiktive oder prototypische Person, die verwendet wird, um die Demographie, Ziele, Werte und Schwerpunkte eines großen Teils der Nutzergruppe eines Produkts darzustellen
  • Die Verhaltensweisen, Merkmale und Ziele, die der UX-Designer von einer Gruppe von Benutzern hofft
Ein Benutzerfluss (engl. Customer Journey) ist:
  • Ein stetiger Strom von Besuchern, der sich durch eine Website bewegt
  • Analyse "der Reise" des Benutzers durch eine Website, bis zur Kaufentscheidung oder einer anderen Aktion
  • Die Zeit, die ein Benutzer auf einer Seite verbringt
  • Die physischen Bewegungen, die ein Benutzer macht, um durch eine Website zu navigieren: z. B. auf eine Maus zu klicken oder eine Seitenleiste zu scrollen
Wie ist es möglich, E-Mail-Öffnungsraten zu verfolgen?
  • Mit benutzerdefinierten Javascript in der E-Mail
  • Mit einem iframe mit Javascript in der E-Mail
  • Durch Einbetten eines Bildes und dessen Zeitpunkt des Ladens
  • Einfach nur Webtracking-Code einbetten
Was wäre ein starker Hinweis darauf, dass mobile Besucher mit der Website nicht so gut zurechtkommen wie Desktop-Besucher?
  • Die Conversion-Rate der mobilen Besucher ist höher
  • Die Absprungrate der mobilen Besucher ist höher
  • Die Verweildauer der Desktop-Besucher ist niedriger
  • Die mobilen Besucher schauen sich mehr Seiten pro Sitzung an
Was liefert "Webanalyse"?
  • Eine Besucherübersicht
  • Eine Marketingstrategie
  • Einen wichtigen "Erfolgsindex"