Pfeil

Archiv des Schlagworts: Healthcare

Die Datenstunde

Die jährliche „Clusterkonferenz Gesundheitswirtschaft“ bot am 08. Oktober den Teilnehmern aus der Gesundheitsbranche erneut Platz ihre innovativen Projekte aus der Region Berlin und Brandenburg zu präsentieren. Mit Fokus auf Prävention, Digitalisierung und Technologietransfer sorgten etablierte Unternehmen, Forschungsinstitute wie auch Start-ups für einen anregenden Austausch.

Die neulich vorgestellten Ergebnisse der fünfjährigen Fontane-Studie der Charité weisen auf zunehmenden Nutzen der digitalen Anwendungen in der Medizintechnik hin. Fortschritte der Telemedizin machen sich bei der Vorsorge, Diagnostik oder Rehabilitation nützlich – anhand der gesammelten Daten werden entsprechend präzise Behandlungsmethoden abgeleitet, die jedes Jahr mehr Leben retten. 

Gefordert sahen viele der Anwesenden unterdessen die Politik sowohl große Player aus der Pharmaindustrie als auch Mittelstand und Gründerinitiativen beim Ausbau der Infrastruktur, beim Marktzugang und bei administrativen Fragen zu unterstützen. Positive Resonanz bei der Umsetzung einer einheitlichen digitalen Gesundheitsakte erhielt die staatliche E-Health-Plattform Dänemarks mit ihrem frisch eingeweihten Bürgerportal. Insbesondere im Bereich Datenschutz ist es gelungen eine zuverlässige und sichere Grundlage für die Bürgerinnen und Bürger zu schaffen.

Die rechtlichen, produkt- und designtechnischen Aspekte unter einen Hut zu bringen und dabei an die eigenen Ziele, Mitbewerber und Endverbraucher zu denken, erweist sich für viele Unternehmen oft als wahre Herausforderung. Beratung bei einer Kreativagentur kann Abhilfe schaffen. Seit Jahren arbeiten wir erfolgreich im Bereich Design und Kommunikation für Kunden aus der Gesundheitswirtschaftund wünschen allen Marktakteuren mehr Mut zur kreativen Suche nach Lösungen von morgen.

Neue Knie und Hüfte?

Endoprothetik Kongress

Rund um die Themen Knie- und Hüftprothesen ging es auf dem Endoprothetikkongress in Berlin: Experten tauschten sich während des Kongresses über ihre Erfahrungen und Entwicklungen in den Fachgebieten Hüft- und Knieendoprothetik aus. In Industrie-Workshops boten die ausstellenden Firmen die Möglichkeit, neue Operationsverfahren und Techniken zu trainieren.

Die Berliner Kommunikationsagentur glutrot arbeitet seit Jahren im Bereich Medizintechnik und der Gesundheitswirtschaft und das Interesse an neuen Trends und Veränderungen in diesen Bereichen ist daher groß.

Der von conventus organisierte Endoprothetikkongress hat sich in den letzten Jahren zum größten deutschsprachigen Forum mit dem Schwerpunkt des künstlichen Gelenkersatzes von Hüfte und Knie entwickelt. Er fand vom 18.– 20. Februar 2016 im Langenbeck-Virchow-Haus statt.